Die diesjährige Jahrehauptversammlung mit
Neuwahlen findet am 17.9.2021 um 19:30 Uhr im FV Restaurant statt

Jahreshauptversammlung 2021

Hierzu laden wir fristgerecht alle Mitglieder recht herzlich ein. Sie
findet am Freitag, den 17. September 2021 um 19:30 Uhr im Nebenzimmer
des FV Restaurants statt.
Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung der Teilnehmer
2. Totenehrung
3. Genehmigung der Tagesordnung
4. Das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung liegt zur
Einsicht aus
5. Bericht des 1. Vorsitzenden für 2020 und 2021
6. Bericht des Kassenverwalters
7. Bericht der Kassenprüfer
8. Bericht der Frauengymnastikgruppe
9. Bericht der Freizeitradlergruppe
10. Bericht des Fachwarts Straße
11. Aussprache über die Berichte
12. Entlastung der Vorstandschaft
13. Neuwahl der Vorstandschaft
14. Anträge
15. Verschiedenes
Anträge können bis zum 10.09.2021 beim 1. Vorsitzenden, Alois
Bach, Massengasse 49a in schriftlicher Form abgegeben werden.
Mündliche und später eingehende Anträge können nicht berücksichtigt
werden.
Auf Grund der Corona-Lage bitten wir alle Mitglieder‚ sich für die
Jahreshauptversammlung per E-Mail unter stefanhorvath@gmx.
de bis zum 14.09.2021 anzumelden, damit wir die Hygienemaßnahmen
planen können. Bringt bitte euren eigenen Kugelschreiber,
eine FFP2-Maske sowie einen Nachweis für geimpft, genesen
oder aktuell getestet mit. Sollte sich die Corona-Lage bis dahin
verändern, werden wir rechtzeitig darauf hinweisen

Ferienprogramm 2021

 

Am 1. September fuhren wir mit einer Gruppe von 17 Schüler/innen und 4 Begleitern zur Besichtigung des örtlichen Wasserwerkes.
Nach dem Start an der Olympiahalle ging es zuerst durch die Wiesen bis zur Bahnlinie, weiter Richtung St. Ilgen und Sportplatz bis zum Wasserwerk.
Dort wurden wir von zwei Mitarbeitern der Stadtwerke Walldorf begrüßt, die uns durch das Wasserwerk führten und alles erklärten.
Danach ging es weiter mit einem Umweg durch Wiesen und Felder in Richtung Mittelzonenbehälter unterhalb des Steinbruchs.
Vorher teilten wir die Gruppe, um die etwas Schwächeren einen direkten Weg dahin fahren zu lassen.
Auch dort besichtigten wir die Anlage. Während der Führung wurden häufig Fragen gestellt und aufschlussreiche Antworten gegeben.
Zum Abschluss des Besuches gab es für Jede/n etwas zu essen und trinken und nach ca. drei Stunden wurde die Heimfahrt zum Ausgangspunkt angetreten.
Es gab keine besonderen Vorkommnisse wie Unfälle oder Pannen. Wir benutzten hauptsächlich befestigte und unbefestigte Feldwege und Radwege an den Straßen.
Die Länge der Strecke betrug ca. 11 km. Die geplante Zeit von zwei Stunden wurde um über eine Stunde
auf Grund der Ausführlichkeit der Führungen und Wissbegierde der Teilnehmer/innen überschritten.
Der RVA Nußloch möchte sich bei den beiden Bediensteten des Wasserwerkes Walldorf recht herzlich für die Führungen bedanken.
Ein Dank geht auch an alle Helfer und Helferinnen des RVA Nußloch für die Begleitung.

Der Ehrungsvormittag 2021 fand dieses Jahr am Sonntag, den 1. August 2021 um 11:00 Uhr im Vereinsheim des MSC Nußloch Statt.


                                                          

Dieses Jahr wurden 2 Mitglieder für 50 jährige Zugehörigkeit zum Verein geehrt.

1 Mitglied wurde für 40 jährige Mitgliedschaft und 2 Mitglieder für 25 jahrige Mitgliedschaft zum Verein geehrt.

Bildergalerie siehe unter Bilder

Radtourenfahren

Unter Berücksichtigung der aktuellen Corona Regeln treffen wir uns am Sonntag um 9:30 Uhr und am Mittwoch um 17:30 Uhr zur Ausfahrt am Lindenplatz.

Helmut Herb Gedächtnisfahrt 2021

Wegen Covid 19 ist die Helmut Herb Gedächtnisfahrt 2021abgesagt